Aktuelles in Vohburg


Ergebnis Stichwahl Landrat

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können die Wahl über die Homepage des Landkreises

www.landkreis-pfaffenhofen.de live verfolgen.


Coronavirus - Wichtige Informationen aus dem Rathaus

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Corona-Virus breitet sich bei uns im Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm zunehmend aus. Vor diesem Hintergrund nimmt die Stadt Vohburg die gegenwärtige Situation rund um den Corona-Virus sehr ernst und setzt die Anordnungen der bayerischen Staatsregierung um:
 
1.  Das Rathaus bleibt geschlossen, im Standesamt sind lediglich Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle, nach telefonischer Terminabsprache möglich, Besuche in anderen Abteilungen sind zu vermeiden, die Mitarbeiter sind telefonisch erreichbar und werden ggf. einen Termin vereinbaren. Im Wartebereich liegt ein Besucherformular aus, das ausgefüllt und unterschrieben vorgezeigt werden muss. Das Formular steht Ihnen auch online zur Verfügung. 
 
2. Für die Stichwahl am 29. März werden Ihnen die Unterlagen direkt zugestellt. Die Urnenwahl wurde von Amtswegen abgesagt. 
 
3. Die Stadtratssitzung am 24. März findet mit einer starkreduzierten Tagesordnung statt. Wir bitten die   Zuhörerinnen und Zuhörer aufgrund der Corona-Krise der Sitzung fernzubleiben. Die Kultur- und Festausschusssitzung wurde abgesagt.
 
4. Spiel- und Sportplätze, sowie Funarena sind gesperrt. Die Sperrung wird überwacht.
 
5.  Gratulationen zu Geburtstagen und Ehejubiläen finden nicht mehr persönlich statt, die Glückwünsche werden zugestellt.
Wir bitten unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger um Verständnis für diese Maßnahmen. Doch nur durch Disziplin und gegenseitige Rücksichtnahme werden wir diese Krise gut  überstehen.
 
Für unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich nicht selbst versorgen können, sucht die Stadt Vohburg ehrenamtliche  Helfer für einen Liefer– bzw. Fahrdienst. Hierfür steht ein städtisches Fahrzeug zur Verfügung. Bitte melden Sie sich bei der Stadt Vohburg unter der Tel.-Nr. 08457/9292-23 oder per E-Mail unter stadtverwaltlung@no-spam-pleasevohburg.de 
 
Hilfsbedürftige Personen können sich unter der gleichen Tel.-Nr. 08457/9292-23 oder per E-Mail stadtverwaltung@no-spam-pleasevohburg.de melden.
 
Stadt Vohburg a. d. Donau, 18. März 2020
 
1. Bürgermeister Martin Schmid  

Coronavirus - Die Stadt Vohburg trifft zur Verhinderung der Ausbreitung weitere Vorkehrungsmaßnahmen

Das Haus der Musik ist bis auf weiteres geschlossen, ebenso wird das städtische Jugendheim in der Gewerbestraße bis zum 19.04.2020 geschlossen.

Die Stadt schließt weiterhin die Mediathek für den regulären Besucherverkehr. Rückgaben können über den Rückwurfschacht erfolgen. 

Sämtliche Lesungen und Basteltage finden bis 20.04.2020 nicht statt.


Wichtige Elterninformation:

Der Kreis der zur Notbetreuung Berechtigten wurde mit Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung vom 21.03.2020 ausgeweitet. In der Gesundheitsversorgung und der Pflege kann es aufgrund der aktuellen Krisensituation und der in diesem Rahmen ergriffenen Maßnahmen zu einem steigenden Personalbedarf kommen. In diesen beiden Bereichen besteht daher ab Montag, dem 23.03.2020 die Berechtigung zur Notbetreuung schon dann, wenn nur ein Elternteil in einem dieser beiden Bereiche tätig ist.

 

Der Stadtrat von Vohburg hat in seiner Sitzung am 24.03.2020 beschlossen ab April keine Kindergartengebühren mehr zu erheben. Dies gilt so lange, bis wieder ein voller Monat in den jeweiligen Einrichtungen besucht werden kann. 

So kann ein hoher bürokratischer Aufwand vermieden werden, da sowohl der März, als auch der Monat, in dem unsere Einrichtungen wieder öffnen, nicht exakt abgerechnet werden.


Positivliste zu Betriebsuntersagungen veröffentlicht

Das Landratsamt Pfaffenhofen weist darauf hin, dass mittlerweile eine Positivliste zu den Betriebsuntersagungen der Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales veröffentlicht wurde. Die Positivliste zeigt, welche Betriebe ihre Betriebsbewirtschaftung weiterführen können.

Die Liste ist abrufbar unter der Sonderseite „Informationen zum Coronavirus“ auf der Homepage des Landkreises unter www.landkreis-pfaffenhofen.de oder beim Kommunalunternehmen Strukturentwicklung (KUS) unter www.kus-pfaffenhofen.de/corona

Bei der Positivliste ist berücksichtigt, dass gemäß den Empfehlungen des Kabinettausschusses der Bundesregierung zur Corona-Epidemie an die Bundesländer insbesondere Dienstleister und Handwerker generell weiter ihrer Tätigkeit nachgehen können sollen.

Entgegen der Erstauslegung der Allgemeinverfügung können demnach Blumenläden und Zeitungsgeschäfte geöffnet bleiben. Auch LKW-Fahrschulen dürfen weiterhin betrieben werden. Zudem dürfen Geschäfte mit spezialisierten Baumarktsortimenten, wie z.B. Farben- oder Bodenfachgeschäfte geöffnet haben.


Eingeschränkter Parteiverkehr am Landratsamt; Schulsporthallen der Realschulen und Gymnasien sowie die Kreisbücherei geschlossen

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, gibt es ab morgen, Dienstag, 17.03.2020 keine allgemeinen Öffnungszeiten am Landratsamt und den angeschlossenen Dienststellen. Das Landratsamt Pfaffenhofen a. d. Ilm bittet die Bürgerinnen und Bürger dringend, ihre Anliegen vorrangig telefonisch oder per Mail zu erledigen. Unbedingt notwendige persönliche Amtsbesuche sind nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. Besucher werden gebeten, eine Selbstauskunft zu ihrem Infektionsrisiko abzugeben. Dies gilt auch für die Zulassungs- und Führerscheinbehörde, sowie das Ausländeramt. Dies dient dem Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes und somit der Aufrechterhaltung des Dienstbetriebs. Das Landratsamt folgt damit den Empfehlungen von Fachleuten und Politik, soziale Kontakte soweit es geht zu vermeiden.  Der Landkreis Pfaffenhofen weist darauf hin, dass ab morgen auch die Schulsporthallen für die Vereinsnutzung gesperrt werden. Außerdem wird die Kreisbücherei bis auf weiteres geschlossen.  Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und danken für Ihre Unterstützung!

Coronavirus – Landratsamt richtet Bürgertelefon ein

Ab Montag, 16. März ist das Bürgertelefon für alle besorgten Bürgerinnen und Bürger unter der Nummer 08441/27-260 erreichbar. Das Bürgertelefon ist von Montag bis Donnerstag von 10 bis 15 Uhr und am Freitag von 10 bis 12 Uhr besetzt.  Das Landratsamt beantwortet dort allgemeine Fragen zur aktuellen Lage im Landkreis und gibt Verhaltensempfehlungen sowie bei Bedarf Auskünfte zu den ggf. zuständigen Fachstellen. Bitte beachten Sie, dass konkrete medizinische Fachfragen nicht beantwortet werden können. Wegen der hohen Nachfrage kann es zu Wartezeiten kommen. Wir bitten um Verständnis!

Coronavirus - Fahrdienst für Betroffene

Um das Coronavirus einzudämmen hat die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) einen eigenen Fahrdienst eingerichtet. Dieser sucht Patienten, bei denen ein konkreter Verdacht auf eine Infektion besteht, zu Hause auf, nimmt eine Probe und transportiert diese ins Labor. Das Ergebnis wird dem Patienten zeitnah mitgeteilt. Der Service steht rund um die Uhr, sieben Tage die Woche unter der Rufnummer 116 117 zur Verfügung. Darauf weist die Kassenärztliche Vereinigung in einem Schreiben an die Landratsämter nochmals ausdrücklich hin.

Der Vorsitzende des ärztlichen Kreisverbands Pfaffenhofen Stefan Skoruppa rät: "Das Wichtigste ist es, Ruhe zu bewahren! Panik in der Bevölkerung ist gefährlicher als jeder Virus. Besuche von alten und kranken Menschen sollten derzeit auf ein Minimum reduziert werden. Ich gehe davon aus, dass der Verlauf ähnlich wie bei SARS oder MERS sein und die Epidemie somit spätestens Mitte April beendet sein wird."


Bahnüberwegsperrung bei der Bayernoil

Der Bahnübergang auf dem Radweg Vohburg - Irsching wird im Zeitraum vom 24.01.2020 - 31.03.2020 komplett gesperrt und ist weder für Fußgänger noch für Radfahrer zu überqueren.

In diesem Zeitraum entfällt auch das Pfeifen der Güterzüge an diesem Bahnübergang.


Aktuelle Bauprojekte der Stadt Vohburg

Informieren Sie sich über aktuelle Projekte und Modernisierungsmaßnahmen
in der Stadt Vohburg und den Ortsteilen.

Hier geht´s zu den aktuellen Bauprojekten

 

 

 



Veranstaltungen in Vohburg


Vohburger Nachrichten

Vohburg Nachrichten März 2020
Vohburger Nachrichten Februar 2020
Vohburger Nachrichten Januar 2020

Terminübersicht 2020

Termine in Vohburg und den Ortsteilen.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Lage keine Termine mehr veröffentlicht werden können.
Zu gegebner Zeit werden wir unsere Terminübersicht wieder online stellen.

 


Stadtführungen - Terminanfragen unter 08457 9369700

Stadtbibliothek: Aktionen 2020

April: 25.04.2020       Basteln für Muttertag

 

Anmelden könnt ihr euch ab jetzt in der Stadtbibliothek unter der Telefonnummer 08457-9369700.


Imagefilm für den Standort Vohburg

Der Stadt Vohburg hat mit Unterstützung von Hyperscreen GmbH, einen Imagefilm für den Standort Vohburg erstellt. Im Mittelpunkt des vierminütigen Films stehen dabei die Bereiche Geschichte, Wirtschaft und Vohburg als lebendige Stadt. Neben bekannten Vohburger Aushängeschildern wie der Burgberg, zeigt der Film auch die Branchenvielfalt.

MEHR VIDEOS



Öffnungszeiten des Rathauses

Montag08:00 - 12:00
Dienstag08:00 - 12:00
Mittwoch08:00 - 12:00
Donnerstag     08:00 - 12:00   und  13:00 - 18:00
Freitag08:00 - 12:00
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen