Informationen für Eltern

in der Corona-Krise

 

Der Kreis der zur Notbetreuung Berechtigten wurde mit Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung vom 21.03.2020 ausgeweitet. In der Gesundheitsversorgung und der Pflege kann es aufgrund der aktuellen Krisensituation und der in diesem Rahmen ergriffenen Maßnahmen zu einem steigenden Personalbedarf kommen. In diesen beiden Bereichen besteht daher ab Montag, dem 23.03.2020 die Berechtigung zur Notbetreuung schon dann, wenn nur ein Elternteil in einem dieser beiden Bereiche tätig ist.


Der Stadtrat von Vohburg hat in seiner Sitzung am 24.03.2020 beschlossen ab April keine Kindergartengebühren mehr zu erheben. Dies gilt so lange, bis wieder ein voller Monat in den jeweiligen Einrichtungen besucht werden kann.

So kann ein hoher bürokratischer Aufwand vermieden werden, da sowohl der März, als auch der Monat, in dem unsere Einrichtungen wieder öffnen, nicht exakt abgerechnet werden.

Coronavirus - Allgemeine Informationen zur Kindertagesbetreuung

Elterninformation zur Betreuung der Kinder in den Kindertagesstätten der Stadt Vohburg


Vorschulkinder: Erklärung zur Berechtigung einer Notbetreuung zur Abgabe in den Betreuungseinrichtungen (Gültig ab 25. Mai 2020) (PDF)

Geschwisterkinder: Erklärung zur Berechtigung einer Notbetreuung zur Abgabe in den Betreuungseinrichtungen (Gültig ab 25. Mai 2020) (PDF)

Kritische Infrastruktur: Erklärung zur Berechtigung einer Notbetreuung zur Abgabe in den Betreuungseinrichtungen (Gültig ab 25. Mai 2020) (PDF)

Alleinerziehende: Erklärung zur Berechtigung einer Notbetreuung zur Abgabe in den Betreuungseinrichtungen (Gültig ab 25. Mai 2020) (PDF)

Vor- oder Abschlussschüler/-innen: Erklärung zur Berechtigung einer Notbetreuung zur Abgabe in den Betreuungseinrichtung (Gültig ab 25. Mai 2020) (PDF)

Tagespflege/Waldkindergarten: Erklärung zur Berechtigung einer Notbetreuung zur Abgabe in der Tagespflege (Gültig ab 25. Mai 2020) (PDF)

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/200522_erklarung_notbetreuung_kindertagespflege_waldkindergarten.pdf

 

Wir, das Spatzennest Team sind da. Rufen Sie uns an.
Haben Sie Fragen, wie Sie mit ihrem Kind die Zeit verbringen können?
Wir stehen Ihnen mit Tipps zur Seite.
Rufen Sie uns einfach von 8.30 - 14.00 Uhr an.
Telefon: 08457/421
Oder schicken Sie uns eine E-Mail unter info@vohburger-spatzennest.de

Wir freuen uns über jeden Anruf.

Wir vermissen euch!

 

Kasperltheater aus dem Spatzennest

Kasperl im Spatzennest

 

Inspirationen wie Sie Ihre Kinder zuhause beschäftigen können:

Willis tolle Tagesfrage: Jeden Tag gibt es ein kniffeliges Video-Rätsel vom Moderator Willi Weitzel für alle zwischen 6 und 17 Jahren. https://willi.megaherzcampus.de/   

Eltern für Eltern-Blog mit Tipps, Links und Infos: www.coronapause.de Die Schule ist zu: Wie begleite ich mein Kind beim Lernen zu Hause? https://www.mit-kindern-lernen.ch/mehr-informationen/die-schule-ist-zu-wie-begleite-ich-mein-kind-beim-lernen-zu-hause  

Vorlesen:   

Märchenerzähler*innen zum Anhören, zwischen 3 und 15 Minuten. https://erzaehlzeit.de/was/zwischenzeit 

Tägliche Live-Lesungen von Kinderbuchautor*innen. Ab 16 Uhr täglich live oder gespeichert unter: https://www.kindernetz.de/livegelesen/folgen/-/id=531070/1r7a492/index.html